Sites

interventions
2012 / 2013


Diploma presentation, 7 May 2012, Berlin University of the Arts, Lietzenburgerstr. 45

„While entering the exhibition you found a threshold in your way. When I moved into this room three weeks ago (most of you know it from our drawing classes) I noticed the threshold under the ceiling for the first time. I saw the room from a new perspective. After all my today's presentation was supposed to take place in here...

Physically the threshold makes a barrier. In cognition/Cognitive it is confusing. Maybe some of you see the threshold now for the first time und question themselfs why it is there: Hiding an electronic installation, statically indispensable or an art work after all? With luck my copy on the ground is done well enough to challenge the question if the threshold under the ceiling is also new... The room turns into fiction, the model into reality. (...)“


Diplompräsentation, 7. Mai 2012, Universität der Künste Berlin, Lietzenburgerstr. 45

„Beim Betreten der Ausstellung habe ich euch eine Schwelle in den Weg gelegt. Als ich vor drei Wochen in diesen Raum zog - für die meisten aus der Grundklasse altbekannt - , ist mir die Stufe an der Decke zum ersten Mal aufgefallen. Ich nahm den Raum aus einer neuen Perspektive wahr. Schließlich sollte hier die heutige Präsentation meiner Arbeit stattfinden...

Physisch stellt die Stufe eine Barriere dar. Für die Wahrnehmung ist sie eine Irritation. Vielleicht sehen einige von euch die Stufe jetzt zum ersten Mal und fragen sich, so wie ich, warum sie da ist – Elektroinstallation, statisch unabdingbar oder doch ein Kunstobjekt? Mit Glück habe ich eine so exakte Kopie hergestellt, dass möglicherweise in Frage steht, ob die Stufe an der Decke genauso hinzukommen ist... Der Raum wird zur Fiktion, das Modell zur Realität. (...)“


Lietzenburger Straße, 7 Mai 2012
Mdf, white paint

Möckernstraße, 11 Juni 2013
paper

Bülowssiege, 6 Juli 2013
dyed cotton fabric, fibre glass, cable, electric bulb


photos:
Charlotte Pistorius